Hygienekonzept für die #DEC22

 

Um ein sicheres Veranstaltungsumfeld zu gewährleisten, halten wir bei allen Bitkom-Veranstaltungen die aktuellen lokalen COVID-19-Maßnahmen und Hygienevorschriften ein. Die wichtigsten Regeln finden Sie unten aufgeführt. Mögliche Änderungen teilen wir Ihnen rechtzeitig mit.

  • Während der gesamten Dauer der Konferenz empfehlen wir in den Innenräumen das Tragen einer Maske.
  • Zutritt ohne vorherigen Test haben alle Personen mit einer Booster-Impfung, sowie alle zweifach Geimpften, die zusätzlich bereits genesen sind.
  • Alle übrigen Personen benötigen zum Einlass das negative Ergebnis eines tagesaktuellen Antigen-Tests oder das negative Ergebnis eines PCR-Tests, der nicht älter als 48h ist. 
  • Bitte führen Sie für die Kontrolle am Einlass einen offiziellen Impf-/Test-/Genesenennachweis und ein Ausweisdokument mit sich.
  • Wenn Sie einschlägige Krankheitssymptome haben (z.B. Husten, Fieber) oder sich innerhalb der letzten zwei Wochen in einem Hochrisikogebiet oder einem neuen Virusvariantengebiet gemäß Übersicht des Robert-Koch-Instituts aufgehalten haben, können Sie die Räumlichkeiten nicht betreten.

Bitte besuchen Sie auch die offizielle Website der Stadt Berlin, um sich über die neuesten Vorschriften für Großveranstaltungen in Berlin zu informieren.